Die Umarmung

 

Alles ist anders, alles ist anders seit ich dich an mich zog.

Meine Arme umfingen dich und zwei Herzen kamen sich näher.

Immer stärker, immer schneller, bis sie sich fanden im selben Takt

zu tanzen das Lied der Liebenden.

Mit deinen Lippen und leisen Atem, berührst du meine Seele

und sprichst schöne Worte voller Liebe und Leidenschaft.

Hingegeben haben wir uns, im Verlangen zu verschmelzen um eins zu sein.

Auch dann, wenn uns die Wege trennen,

führt uns die Sehnsucht und die Erinnerung,

zurück an den Ort unserer Herzen

wo alles begann.

 

S.CH